Unsere Themen
Über uns
Download
Kontakt


Termine

Donnerstag, 27. April 2017

RWE Hauptversammlung

Essen

 

Donnerstag, 27. April 2017, 19.00 Uhr

Abgasskandale – Luftreinhaltung ist und bleibt Top - Thema


10 Jahre wird die Bürgerinitiative Saubere Luft e.V. im April alt. Gegründet, um das geplante Kohlekraftwerk in Krefeld Uerdingen zu verhindern (was auch erfolgreich gelang), streiten wir seit April 2007 für Saubere Luft, Klimaschutz, die Energie- und Verkehrswende.

Ort: Gemeindehaus Auf dem Wege, 47228 Duisburg, Rheinhausen, Peschmannstr. 2

Längst nicht nur ein VW Skandal, rückt der motorisierte Individualund LKW Verkehr mehr und mehr in den Fokus von Gesundheitsund Klimaschutz. Wie steht es um die Luftbelastung in den Städten? Wo liegen die Alternativen?“ Auf diese Fragen wollen wir an diesem Abend Antworten geben.

Dirk Jansen, Geschäftsleiter BUND NRW spricht zum Thema:
„Luftreinhaltung, Abgasskandal.... Verkehrswende ist angesagt!“

 

Veranstalter: Bürgerinitiative Saubere Luft e.V.

 

7. und 8. Juli 2017

 

G20 Treffen in Hamburg

Die Welt ist aus den Fugen! Soziale Gerechtigkeit statt G20!

Am 1. Dezember 2016 übernimmt Deutschland die Präsidentschaft der G20, der zwanzig reichsten Staaten der Erde. Am 7. und 8. Juli 2017 werden sich deren Staats-und Regierungschef_innen in Hamburg zu einem Gipfeltreffen versammeln – drei Monate vor der Bundestagswahl findet eine Machtinszenierung statt, die eine Großstadt über Tage hinweg lahmlegen wird.
Bei aller Unterschiedlichkeit der politischen und Wirtschaftssysteme stehen die G20-Staaten für eine auf Profitmaximierung ausgerichtete neoliberale Agenda zugunsten globaler Konzerne, Schutz der Investitionen großer Vermögensbesitzer, Vorrang der Finanzmärkte und fortgesetzte Naturzerstörung. Die globalen Folgen sind brutale soziale Ungleichheit, Klimawandel, Kriege, Flucht und Prekarität.

 

August 2017

 

Klimacamp im Rheinland

 

6-17 November 2017

 

COP 23 in Bonn

UN Klimakonferenz