Unsere Themen
Über uns
Download
Kontakt


Kohleschmutz


STEAG Steinkohlekraftwerk Voerde - 5,3 Mio. t CO2 /a (2013)

ENGERGIEWENDE - In welche Richtung?

Im Jahr 2013 haben die 30 größten Kraftwerke insgesamt 239 Millionen Tonnen CO2 ausgestoßen. Dies entspricht einem Anteil von 25 Prozent an den gesamten deutschen Treibhausgasemissionen. Im Vergleich zum Jahr 2012 sind die Emissionen der 30 größten Kraftwerke um 11 Millionen Tonnen oder fast fünf Prozent angestiegen und setzen den kontinuierlich steigenden Trend seit 2008 fort.

Nach Angaben des Umweltbundesamtes sind in Deutschland die CO2-Emissionen im Jahr 2013 um 1,5 Prozent gestiegen. Ein wichtiger Treiber für den Anstieg sind die Emissionen aus der Stromerzeugung.


Die 30 Kraftwerke mit den höchsten absoluten Emissionen in Deutschland:

Quelle: Öko-Institut: CO2-Emissionen aus der Kohleverstromung in Deutschland, 2014